Snickers Tarte

Zutaten

Die Zutaten reichen für eine 26er Springform.

Für den Keksteig

· 300 g helles Mehl

· 200 g vegane Margarine

· 30 g Zucker

· 20 g Vanillezucker

· 30 ml Wasser oder Pflanzenmilch

· 5 g Backpulver

· Prise Salz

· gemahlene Vanille

Karamellfüllung

· 165 g Zucker

· 30 g Agavendicksaft

· 45 g Vegane Margarine

· 105 g flüssiger Sojarahm

Außerdem

· (Salzige) Erdnüsse

· 150 g dunkle, vegane Schokolade


1. Die Zutaten für den Teig nacheinander zu einem Teig verkneten und abgedeckt für mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

2. Die Kuchenform einfetten und mit dem Teig auskleiden und mit einer Gabel ein paar Löcher in den Teig stechen. Bei 180 Grad Umluft (etwa 200 Grad Ober- und Unterhitze) für etwa 20 – 25 Minuten backen.

3. In der Zwischenzeit die Zutaten für die Karamellfüllung in einen Topf geben und für etwa 10 Minuten vor sich hin köcheln lassen bis goldbraunes Karamell entstanden ist. Je länger das Karamell köchelt, desto fester wird es nach dem Abkühlen.

4. Das Karamell ein klein wenig abkühlen lassen, so dass die Masse fester wird, auf den warmen Kuchenboden geben und mit ein paar gesalzenen Erdnüssen bestreuen. Die Masse abkühlen lassen.

5. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, auf den Kuchen geben und wieder mit ein paar gesalzenen Erdnüssen bestreuen.


231 Ansichten

©2019 by SÜDWERK